auszeichnungen
Please update your Flash Player to view content.

2. Platz bei "Lieder, die was sagen" – Hagü Schmitz (Purple Schulz) in der Jury

Erfreulicherweise habe ich beim Singer/Songwriter Wettbewerb "Lieder, die was sagen" mit "Mein Wort" den 2ten Platz belegt.
Insgesamt 50 Teilnehmer aus ganz Deutschland haben sich beim zweiten Songwettbewerb der Kreisstadt beworben. Fünf Monate Zeit hatten die Jurymitglieder zum Hören der Lieder, dann trafen sich sich zum ersten Mal. Nach dem System „Eurovision Songcontest“ habe jedes einzelne Mitglied beim Jurorentreffen Punkte vergeben. Die musikalische Gestaltung, Aufbau, Stimmung, und die Aussage des Textes wurden bewertet.

In der Jury saß unter anderem der Musikproduzent und Komponist Hagü Schmitz, der mit Purple Schulz (Sehnsucht, Kleine Seen) sehr erfolgreich war und im Studio mit unzähligen Musikern zusammen gearbeitet hat (Tina Turner, Saga, Enigma, Sting, Prince, Bruce Springsteen, Billy Idol, Michael Jackson).

Insgesamt war es ein sehr spannender Abend, zumal es überhaupt keinen Soundcheck gab, was die Sache noch aufregender machte. Den 1. Platz belegte übrigens die Sängerin Lorelay mit ihrem Lied Atlantis (Herzlichen Glückwunsch!).

Bericht des Kölner Stadtanzeiger

Erftmusik.de